Artikel » DIES & DAS » 3D Unimog FlKfz 1000 Artikel-Infos
   

DIES & DAS   3D Unimog FlKfz 1000
26.02.2013 von cubus

3D Unimog FlKfz 1000



Weitere Modelle aus meiner Modellschmiede, diesmal aktuellere Feuerwehrfahrzeuge fuer die MoHAA-Welt.
Waren meine Modelle / Modell-Modifikationen aufgrund der dateispezifischen Formate ausschliesslich fuer den Gebrauch in der MoH-Triologie "Medal of Honor" einsetzbar, so unterstuetze ich auch einige 3D-Standard-Formate.
Ich hoffe, dass so einige meiner Modelle den Weg in andere Games finden.

Das naechste Modell ist ein freier Nachbau des FlKfz 1000, welches auf verschiedenen Dienststellen der BW seinen Dienst verrichtet.
Ausgehend von einem Basismodell habe ich drei verschiedene Texturtypen erzeugt.

Texturvariante 1 ist eine rot-lackierte Version mit weißen Kotfluegeln.

Texturvariante 1, hier von hinten mit offenen Rollos (fake) und Buehnenklappen hoch

Texturvariante 1 ohne Rettunhsbuehne

Texturvariante 2 mit einheitlichem oliv, so wie es bei der BW-Feuerwehr vorkommt.

Texturvariante 3 ist in einer Flecktarnung dargestellt, welche an die aktuelle Tarnlackierung der BW angelehnt ist.


<<< Hier einige Bilder, die mir als Vorlage dienten >>>

Weitere Bilder des Modells in einer MoH-Testmap findet ihr in der Bildergalerie:



Der nachgebaute Fahrzeugtyp entstand hauptsaechlich nach Fotografien. Und ein klein wenig Erinnerung an ein reales Fahrzeug dieser Art.

Die vorliegenden Modelle wurden kombiniert aus vorhandenen Teilen eines Unimogs der OFP-Serie:
- wesentliche Teile des Fahrerhauses
- Fahrgestell
- Raeder

und einigen frei erzeugten und hinzugefuegten Komponenten:
- Geraeteaufbau
- feuerwehrtechnischen Geraetschaften
- Animationen, die jedoch nur im Spiel funktionieren

Der Unimog ist von mir aus einem anderen game konvertiert worden und entsprechend der MoH-Spezifikationen modifiziert worden.
Soweit ich mich erinnern kann, stammt der Unimog urspruenglich aus einem OFP oder ArmA-Mod.
Ich betone ausdruecklich, dass ich fuer die Verwendung des Ursprungsmodells keine explizite Freigabe der Mod-Inhaber habe.
Leider habe ich keinen aktuellen link zu diesem Mod, ich denke das er eingestellt wurde. Jedenfalls landete ich bei meinem letzten Besuch der Seite im Nirwana.


Meine 3d-Modelle wurden ausschliesslich als LowPoly-Modell fuer den Gebrauch in Medal of Honor konstruiert und sind deshalb nicht sehr detailiert.

Die verwendeten Texturen, soweit von mir erstellt, sind wie immer nicht sehr gut gelungen und beduerfen sicherlich einiger Nacharbeit.

Eine Testmap für MoH-SH wird erst spaeter folgen......

Info zu den Exportversionen FlKfz1000:

Texturen-Formate:
jpg
tga

Als Standardtextur ist eine Version in klassischem Feuerwehr Rot-Weiss mit aufgelegt.
In den Ordnern tex_oliv und tex_camo findet ihr die spezifischen Texturen zweier weiterer Texturvarianten.

Das Modell darf jederzeit weiterverwendet und modifziert werden, um es neuen Umgebungsbedingungen anzupassen.
Als Nett und guten Stil wuerde ich es empfinden, wenn bei einer Weiterverbreitung ein Verweis auf mich und bbmd erfolgen wuerde.
Es wuerde mich freuen, wenn ich in irgendeiner Form eine kleine Info ueber die Weiterverwendung erhalten koennte.

Viel Spass bei der Verwendung

cubus
www.bb-mapping-designs.de
02/2013


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Seite empfehlen
Seitenanfang nach oben